WEINKOMPASS

WeinWorkshop
zum Thema Traubenvielfalt und Weinstile!

Höngger WeinWerkstatt

Ihnen bereitet der Gang in ein Weinfachgeschäft Kopfschmerzen, es war bis jetzt keine Zeit vorhanden für einen Überblick der riesen Weinvielfalt und um beim nächsten Abendessen mit Freunden eine gute Weinfalle zu machen, dann sind Sie bei diesem WeinWorkshop genau richtig!
Während dreieinhalb Stunden sind Sie mit mir auf der Weinreise mit Zwischenstopp bei den wichtigsten Traubensorten auf dem Weinmarkt und trainieren die Sensorik während dem Verkosten der wichtigsten Weinstilen.

Preis:
CHF 70 pro Person

 -> Unser Schäumer "Risecco" offerieren wir zum Einstimmen, ergänzend vergleichen wir einen Schaumwein nach Méthode Champenoise
 -> Während der Besichtigung in der einzigen Kelterei der Stadt Zürich offerieren wir eine Jungweinverkostung direkt ab Tank
 -> geführte Degustation von 8 Weinen (Weissweine & Rotweine)
 -> Kulinarischer Zwischenstopp mit feinen Köstlichkeiten von unserer Weinbeiz


Programm:
17.30 - 18.00 Uhr - Apérozeit
Eintreffen und Einstimmen mit unserem Schäumer "Risecco" in unserem Barrique-Fasskeller. Nicht fehlen dürfen die legendären Pomy-Chips.
Für den direkten Vergleich öffnen wir den Schaumwein "Züri Perle", welcher nach der Méthode Champenoise produziert wird.

18.00 - 18.30 Uhr - Keltereibesichtigung
Besichtigung der einzigen Kelterei auf Zürcher Stadtgebiet und Verkostung eines Jungweines direkt ab Tank.

18.30 - 21.00 Uhr - Degustation
Geführte Degustation von 8 Weinen (4x Weissweine & 4x Rotweine) und Austausch über die Traubenvielfalt, Sensorik und Weinstilen.
Um eine ausgewogene Balance zu halten, werden wir mit feinen Köstlichkeiten von der Weinbeiz versorgt.

Anmeldung | Teilnehmer | Ort | Bezahlung:
Für Einzelpersonen oder kleine Gruppe bis 4 Personen, welche gerne Neues entdecken, weininteressiert sind, dazulernen und erleben möchten.
Die Gruppengrösse ist bis auf maximal 18 Teilnehmer limitiert bei diesem Weinworkshop.
Wir treffen uns direkt bei uns im Hauptsitz der Firma Zweifel in Höngg im Barrique-Fasskeller an der Regensdorferstrasse 20, 8049 Zürich. (Anreise mit dem Tram 13, Bus 80 / 46 oder via Auto - Parkhaus Im Brühl)
Direkt vor Ort haben Sie die Möglichkeit entweder mit der Kreditkarte oder mit Bargeld zu bezahlen.

Covid-19 Hinweis: gültig ab dem 13. September 2021
Alle Teilnehmer eines Zweifel1898 Weinerlebnisses oder Weinworkshops müssen ein 3G-Zertifikat (genesen, geimpft oder getestet) sowie einen gültigen Ausweis vorweisen beim Empfang.

Referentin: Simone Wick (junge angehende Weinakademikerin und Genussliebhaberin)
Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und Austausch!

Frau Simone Wick, Leitung Weinwerkstatt & Genusserlebnis
Kontaktangaben: Telefonnummer: 044 344 23 48 | E-Mail: weinerlebnis@zweifel1898.ch

Datum

16.11.2021 17:30 - 21:00 (Freie Plätze: 16 von 18)

Ort

8049 Zürich

Standort auf Google Maps

Top