Les Hauts du Tertre netto

Les Hauts du Tertre netto

AOC Margaux

Les Hauts du Tertre

2014

Das lauschige Weinschloss auf dem «Tertre», dem höchsten Punkt der bekannten Appellation Margaux, ist ein echtes Juwel unter den grossen klassierten Gütern der Weinhalbinsel Médoc. «Tertre» bezeichnet die Spitze, den höchsten Punkt eines Hügels. Tertre besitzt noch heute den gleichen Parzellenplan wie vor 200 Jahren. Es gehört seit 1995 dem holländischen Geschäftsmann Eric Albala, der auch Besitzer des Nachbargutes Château Giscours sowie von Caiarossa in der Toskana ist.

CHF 32.00 75cl
(CHF 42.67 / 1 L)
  • sofort verfügbar
  • Herkunft

  • Traubensorten

  • Vinifikation

  • Degustationsnotizen

  • Geniessen zu

  • 42634714
Top