Genussspaziergang zu Reben und Wein

Genussspaziergang

Nach einem offerierten Willkommensapéro geht es mit einem unserer Weinspezialisten zum Rebberg «Chillesteig», wo einem das Winzerhandwerk nähergebracht wird. Man geniesst hier eine atemberaubende Aussicht und erfährt viel über das Winzerjahr sowie dessen Herausforderungen und Tücken.
Im Anschluss geht es zu Fuss wieder zurück zum Weingut, wo die Teilnehmer einen Einblick in die einzige noch produzierende Kelterei auf Stadtgebiet erhalten. Hier erfährt man, wie aus den Trauben tolle Weine entstehen, lernt die Unterschiede zwischen der Weisswein- und der Rotweinproduktion kennen und darf, sofern die Möglichkeit besteht, einen Jungwein direkt aus einem Tank probieren.
Damit der Genuss nicht zu kurz kommt, werden im Anschluss an die Führung leckere Weine aus der Eigenproduktion degustiert. Begleitet werden die Teilnehmer dabei von einer Fachperson, welche die Grundsätze einer klassischen Degustation und die übliche Vorgehensweise vermittelt. Da schöne Weine mit einer kulinarischen Begleitung noch besser zur Geltung kommen, werden entweder während der Degustation oder direkt im Anschluss daran grosszügige Winzerplatten mit regionalen Fleisch- und Käsespezialitäten aufgetischt.
Ein rundum gelungenes Paket wird hier angeboten – man lernt das geschichtsträchtige Unternehmen Zweifel und dessen Weinproduktion kennen, darf spannende Weine aus der Eigenkelterei degustieren und geniesst im Anschluss leckere lokale Produkte.

KONDITIONEN
(IN DER REGEL AB 10 PERSONEN)

Rebberg- und Keltereiführung:
CHF 250 (inkl. Willkommensapero)

Winter: Okt/Nov bis März: nur Keltereiführung  
CHF 150 (inkl. Willkommensapero)

Kleine Weinprobe (6 Weine):
CHF 30 pro Person

Grosse Weinprobe (8 Weine):
CHF 40 pro Person

Kleine Winzerplatte mit Brot:
CHF 15 pro Person

Grosse Winzerplatte mit Brot:
CHF 20 pro Person

 

 

Top